DAS HEALEY DELL – Natur pur in Whitworth

Gerade in Zeiten der Pandemie ist das Naturreservat Healey Dell ein ursprünglich belassenes bewaldetes Tal, das sich im Süden unserer Partnerstadt entlang des Flüsschens Spodden zieht, ein Rückzugsort für die Bewohner von Whitworth.

Hier findet man ein Relikt aus der industriellen Vergangenheit, die beeindruckende frühere Eisenbahnbrücke. Die ehemalige Eisenbahnlinie verlief von Bacup über Whitworth nach Rochdale und war von 1870 bis 1947 in Betrieb.

Das Viadukt mit 8 Bögen wurde mit Steinen aus den dortigen Steinbrüchen 1867 fertig gestellt und ist stolze 31,5 m hoch.

Heute führt ein ruhiger Wanderweg über das Viadukt und durch das naturbelassene Healey Dell, das Fotografen und Maler inspiriert und wo der Spaziergänger innere Ruhe finden kann – in dieser schwierigen vom Corona Virus bestimmten Zeit besonders wichtig.